OSHO Fortbildungsakademie 2.0
-Basiswissen Hämatologie/Onkologie geht in die nächste Runde-

Modul 1: Jetzt anmelden für den virtuellen Mikroskopierkurs im Juni 2021!

Wir freuen uns, dass wir mit der OSHO Fortbildungsakademie in die zweite Runde gehen dürfen.
Ab Juni 2021 starten wir wieder unseren 2 Jahreszyklus mit interessanten Modulen, Vorträgen und Referenten für unsere jungen Hämatologen und Onkologen und würden uns freuen, wenn Sie oder ihre Kollegen mit dabei wären.
Melden Sie sich jetzt schon für Modul 1 Mikroskopierkurs als virtuelle Veranstaltung per Zoom an!

Jahr 2021

Modul Nr.  Thema Datum Ort Hauptverantwortliche Anmeldung
Modul 1
Mikroskopier-/ Laborkurs
Q2 2021: 18.-19.06.21 virtuell Prof. Dr. med. S. Böttcher (Rostock)
Prof. Dr. med.K. Jentsch-Ullrich (Magdeburg)
Porgrammflyer
Jetzt anmelden!
Modul 2
GI-Tumoren, Kopf-Hals Tumoren
Q3 2021: 07.-08.10.21 Dresden Dr. med. H. Schmalenberg (Dresden)
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Günther (Schwerin)
Modul 3
Myeloproliferative Erkrankungen und Gerinnung
Q4 2021: 11.-12.11.21
Halle PD Dr. med. H. K. Al-Ali (Halle)
Prof. Dr. med. T. Lange (Weißenfels)

Jahr 2022

Modul Nr.  Thema Datum Ort Hauptverantwortliche Anmeldung
Modul 4 Gynäkologische Tumoren,  Uroonkologie, Supportivtherapie
Q1 2022
Potsdam PD Dr. med. Ph. Hemmati (Potsdam)
Dr. med. B. Krammer-Steiner (Rostock)
Modul 5 Lymphome und Multiples Myelom
Q2 2022
Berlin
Prof. Dr. med. Ch. Junghanß (Rostock)
PD Dr. med.
Ch. Scholz (Berlin)
Modul 6
Thorakale Tumore, Palliativmedizin, Pharmakoonkologie
Q3 2022
Magdeburg Prof. Dr. med. Ch. Kahl (Magdeburg)
Dr. med. L. Mügge (Zwickau)
Modul 7
Akute Leukämien (AML, ALL) & Myelodysplastische Syndrome
Q4 2022
Leipzig Prof. Dr. med. U. Platzbecker (Leipzig)
Dr. med. Th. Heinicke (Magdeburg)

Jahr 2023

Modul Nr.  Thema Datum Ort Hauptverantwortliche Anmeldung
Modul 8
Neuroonkologie, Sarkome, CUP, Remissionsbeurteilung in der Onkologie
Q1 2023
Erfurt PD Dr. med. H.G. Sayer (Erfurt)
Dr. med. G. Prange-Krex (Dresden)

Inhalt:

Die OSHO Fortbildungsakademie vermittelt in acht thematisch in sich abgeschlossenen Modulen einen systematischen Überblick über alle Bereiche des Teilgebietes Hämatologie/Onkologie in der Inneren Medizin. Jedes Modul erstreckt sich über zwei Tage und wird von unterschiedlichen Institutionen, Universitätskliniken, großen, nicht-universitären Abteilungen, aber auch niedergelassenen Kollegen zumeist in den neuen Bundesländern ausgerichtet. Die renommierten Referenten, die zum großen Teil auch als Prüfer bei den Landesärztekammern sind, bedienen sich dabei interaktiven Elementen und Workshops. Jedes Modul wird durch ein besonderes, nicht krankheitsspezifisches Thema ergänzt, z. B. Kommunikation, den Besonderheiten in der Niederlassung, Zertifizierungssystemen in der Onkologie. Nach erfolgreicher Teilnahme an allen Modulen über zwei Jahre kann man ein Zertifikat der OSHO erwerben, mit dem die systematische Ausbildung in der Hämatologie/internistischen Onkologie dokumentiert wird.

Teilnehmende Institutionen:

 

Zielgruppe:
Das Fortbildungsprogramm wendet sich an Fachärzte oder Assistenzärzte, die sich einen umfassenden Überblick über das Fachgebiet der Hämatologie/internistischen Onkologie verschaffen wollen.

Teilnahme:
Kursgebühr pro Modul: 169,00€ Normalpreis/ 99,00€ für OSHO Mitglieder/ 45,00€ Preis ohne Übernachtung/ 29,00€ bei visueller Veranstaltung
Die Kursgebühr beinhaltet: Übernachtung (1 Nacht inkl. Frühstück); Kaffeepausen, Mittag– und Abendessen; Skripte der Veranstaltung; Abschlusszertifikat

Tagungsort:
Pro Modul ein neuer Standort und eine neue Institution. Teilnehmerzahl pro Modul: max. 30 Teilnehmer (Leipzig, Halle, Rostock, Dresden, Potsdam, Erfurt, Magdeburg, Berlin)

OSHO Zertifikat: 
Im Anschluss an jedes Modul kann ein Teil-Zertifikat durch ein Abschlusstestat erlangt werden, das zu einem OSHO Fortbildungszertifikat nach erfolgreicher Absolvierung aller Module zusammengefasst wird.

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung! Zu den Sponsorenseiten

Impressionen:

Wissenschaftliche Leitung:

Ostdeutsche Studiengruppe Hämatologie und Onkologie e. V.
PD Dr. med. H. G. Sayer
Prof. Dr. med. Dr. h. c. D. Niederwieser
Prof. Dr. med. Ch. Junghanß
Dr. med. A. Schwarzer
Dr. med. H. Schmalenberg

Ansprechpartner für Teilnehmer und Industrie:

Dipl. Kffr. Vera Hekler (Geschäftsführerin)
OSHO Services GmbH
Eigenheimstraße 2
04279 Leipzig
Mobil: +49 (0) 176 41479009
info@osho-services.de